Hauptkanal rechts 75 b
26871 Papenburg

Ambulanz: 04961 9224-0
Dialyse: 04961 9224-11
Fax: 04961 9224 24

Datenschutz

Nutzungsbedingungen

 

 

 

 
 

 

 

Hämodialyse

 

 

 

 

Unser Dialysezentrum umfaßt zur Zeit 25 Hämodialyseplätze, überwiegend in freundlichen 3-Bett-Zimmern. Die Behandlung erfolgt als Praxisdialyse mit Arztpräsenz in Vormittags- und Nachmittagsschichten (Mo-Mi-Fr), sowie vormittags (Di-Do-Sa).

Für LC-fähige Patienten stehen eine Abendschicht (Mo-Mi-Fr ab 17.30 Uhr) sowie eine „lange Nachtschicht“ (So-Di-Do ab 21.30 Uhr) zur Verfügung.

Infektiöse Patienten (Hepatitis B und C, HIV) werden in einem separatem Raum behandelt.

Die Betreuung durch langjährig in der Dialysebehandlung erfahrene und überwiegend als nephrologische Fachkräfte qualifizierte examinierte Krankenschwestern und –pfleger ist gewährleistet. Für Notfälle außerhalb der regulären Behandlungszeiten steht ein ärztlicher/pflegerischer Bereitschaftsdienst jederzeit zur Verfügung.
Nach Absprache ist die Einnahme einer warmen Mahlzeit möglich, Frühstück und kleine Speisen werden am Bett serviert.

Gastpatienten werden im Rahmen der aktuell zur Verfügung stehenden Kapazitäten akzeptiert. Eine frühe Kontaktaufnahme mit einer leitenden Pflegekraft oder einem Arzt wird empfohlen. Die notwendigen Behandlungsunterlagen erwarten wir mindestens 1 Woche vor Behandlungsbeginn per Fax oder Post.